keepcookingamerica  

beef-nachos-DE

Nachdem unsere geräucherte Chilipaste in Gerichten wie Chili Con Carne so gut angekommen ist, wussten wir, dass wir einen Gewinner hatten. Wir machten also unser eigenes Chili, Guacamole und Salsa, die wir jedem nur empfehlen können.

Gran Luchitos Chilli Beef Nachos mit Guacamole und Salsa

Ideal For: Mexican
Prep time: 
Cook time: 
Total time: 

Ingredients Ingredients

Für das Chili:
  • 1 rote Paprika
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Geschnittene Tomaten (aus der Dose)
  • Kleine Dose Kidney-Bohnen (wer möchte)
  • Etwas Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 500 g Hackfleisch vom Rind
  • Getrockneter Oregano
  • Gemahlener Kümmel
  • 1 TL Gran Luchitos Geräucherte Chilipaste
  • Geriebener Cheddar-Käse
Für die Guacamole:
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Handvoll frischer Koriander
  • 1 reife Avocado
  • Saft einer halben Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz & Pfeffer
Für das Salsa:
  • 1 reife Tomate
  • 1 Schalotte
  • Saft einer halben Limette
  • Etwas Olivenöl
  • Geschnittener Koriander
  • Salz & Pfeffer

Instructions Instructions

  1. Das Hackfleisch vom Rind in etwas Olivenöl und bei hoher Hitze gut anbraten (das gibt später mehr Geschmack).
  2. Das Fleisch herausnehmen und die Temperatur zurückschalten. Gemüse schneiden und hinzugeben. Nochmal etwas Olivenöl in die Pfanne geben und das Gemüse langsam anbraten, bis es weich wird.
  3. Tomaten, Kümmel, Oregano und Gran Luchitos geräucherte Chilipaste hinzugeben. Etwa eine halbe Stunde lang kochen lassen und dann zum Fleisch geben.
  4. Die Pfanne mit einem Deckel zudecken und möglichst lange kochen (mindestens eine Stunde). Wer Kidney-Bohnen mag, kann diese etwa nach 30 Minuten dazugeben.
  5. Währenddessen die Guacamole und das Pico-de-Gallo-Salsa zubereiten.
  6. Das Fleisch der Avocado von der Schale lösen und leicht zerdrücken. Sofort mit gepresstem Limettensaft beträufeln, damit die Avocadomasse nicht braun wird.
  7. Wer eine gusseiserne Pfanne hat, kann diese richtig heiß machen. Die Frühlingszwiebeln mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bedecken. In die Pfanne geben und anbraten bis die Zwiebeln auf beiden Seiten eine gute Farbe haben.
  8. Die angebratenen Zwiebeln klein schneiden und mit frischem geschnittenen Koriander zu den Avocado hinzugeben. Durchmischen.
  9. Für das Pico de Gallo Tomaten, Knoblauch und Koriander klein schneiden. Mit Limettensaft und etwas Olivenöl mischen und abschmecken.
  10. Wenn das Chili fertig ist, Nachos auslegen und Chili und Käse (die letzte Lage sollte Käse sein) darauf geben. Dann unter das Hähnchen geben bis es knusprig ist (Vorsicht, dass sie nicht anbrennen!)
  11. Mit Jalapenos, Sauerrahm und dünn geschnittenen Radieschen servieren.

Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito

pasteusa   Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito

Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito Smoked Chilli Beef Nachos with Gran Luchito

 

comments

More Gran Luchito Recipes